Salomé Im Hof
Inszenierung

Salomé Im Hof

Salomé Im Hof, gebürtig in Basel, wuchs in Deutschland, USA und Frankreich auf. Neben Studien der Anglistik, Ethnologie und Musikwissenschaft an der Universität Basel studierte sie Klavier bei Jean-Jacques Dünki an der Musikhochschule Basel und bildete sich in der Werkstatt für Musik und Theater bei Thomas Härtner weiter.

Salomé Im Hof entwickelt Education-Projekte, u.a. 2017 La Danse des morts, arbeitet mit dem Kammerorchester Basel zusammen und inszeniert regelmässig freie Musiktheaterprojekte in der Region Basel.

Sie arbeitet am Theater Basel/Junges Haus und leitet dort die Junge Oper.

Salomé Im Hof lebt mit ihrer Familie in Basel.

L'étoile – Oper im Park ­2022

HANDLUNGSOLIST:INNENCHORORCHESTERLEITUNGTICKETS

Wir danken für die Unterstützung